Therwil ist eine attraktive Wohngemeinde im Herzen des Leimentals mit über 10‘000 Einwohner/innen. Davon bilden rund 950 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren eine dynamische Bevölkerungsgruppe.

Die offene Kinder- und Jugendarbeit ist Teil der Kinder- und Jugendförderung in Therwil. Zur Ergänzung des Teams bieten wir per sofort oder per Anfang August 2024 einen

Studienbegleitenden Praxisausbildungsplatz
(2 oder 4 Jahre, Pensum 60 %) an.

Sie sind motiviert und interessiert, die Praxis der offenen Kinder- und Jugendarbeit, die Handlungsprinzipien der Sozialarbeit und der soziokulturellen Animation kennenzulernen.


Arbeitsschwerpunkte:

  • Mitarbeit bei Planung und Umsetzung von partizipativen Projekten

  • Initiieren von Aktivitäten im Rahmen der Jahresplanung

  • Begleitung und Unterstützung von Jugendlichen im Jugendhaus

  • Öffentlichkeitsarbeit (auch Social Media)

  • Vernetzungs- und Genderarbeit

Sie bringen mit:

  • Studienplatz an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW im Modus Studienbegleitende Praxisausbildung

  • Interesse am Arbeitsfeld „Offene Kinder- und Jugendarbeit“

  • Interesse an den Handlungsprinzipien der soziokulturellen Animation

  • Teamfähigkeit

  • Kreativität und Ideenreichtum

  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenendeinsätzen, Flexibilität

  • Kommunikative, kontaktfreudige, innovative und belastbare Persönlichkeit

  • Gute EDV-Kenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Praxisausbildende Michelle Genhart (Telefon 079 554 72 45) gerne zur Verfügung.

Apply link QR code

Gemeinde Therwil - Bahnhofstrasse 33 - 4106 Therwil