Lungenliga Schweiz

Seit über 115 Jahren engagiert sich die Lungenliga für Menschen mit Lungenkrankheiten sowie für gesunde Luft und Lungen. 700 Mitarbeitende in 18 kantonalen Lungenligen beraten und betreuen Betroffene wie Angehörige. Die nationale Geschäftsstelle in Bern (Lungenliga Schweiz) koordiniert die Aktivitäten der Ligen und vertritt die Organisation und ihre Mitglieder u.a. gegenüber den Fachärzten/Fachärztinnen, Versicherern und verschiedenen Behörden.

Behalten Sie in anspruchsvollen Situationen den Überblick und verfügen über einen langen Atem?

Für den Bereich integrierte Beratung und Heimtherapie, einen Kernbereich der Lungenliga Schweiz, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine erfahrene Führungspersönlichkeit, die mit ihrem Team die operativen und strategischen Projekte verantwortet und als GL-Mitglied die Zukunft der Lungenliga Schweiz mitgestaltet. Wir suchen eine/n

Bereichsleiterin / Bereichsleiter integrierte Beratung und Heimtherapie, Mitglied der GL

Ihr Wirkungsfeld

  • Strategische und operative Weiterentwicklung des Fachbereiches integrierte Beratung und Heimtherapie
  • Führung des Team mit Expertinnen und Experten
  • Weiterentwicklung der bestehenden Geschäftsfelder und Businessmodelle im Rahmen der Strategie
  • Verhandlung der nationalen Tarife und Verträge für die ambulanten Dienstleistungen der kantonalen Lungenligen
  • Monitoring von regulatorischen Entwicklungen (KVG, KLV, KVV etc.)
  • Ausarbeiten von ökonomischen und vertraglichen Diskussions- und Entscheidungsgrundlagen inklusive Sitzungsleitung und Protokollführung
  • Leitung von nationalen Entwicklungsprojekten
  • Proaktive Beziehungspflege zu den kantonalen Lungenligen und den externen Stakeholdern und Kooperationspartnern

Ihr Profil

  • Führungspersönlichkeit mit betriebswirtschaftlicher Ausbildung sowie Erfahrung im Gesundheitswesen oder umgekehrt
  • Erfahrung in föderalen Strukturen von Vorteil
  • Vertrautheit mit dem KVG und ambulanten Tarifsystemen
  • Starker Leistungsausweis in der strategisch-konzeptionellen Arbeit und im Projektmanagement
  • Gewinnende und ausgeglichene Persönlichkeit mit ausgeprägten Verhandlungs- und Kommunikationskompetenzen
  • Positive Grundhaltung, Umsetzungsstärke und Pragmatismus
  • Wirkungsvoll im Beziehungsaufbau und mittels Coaching
  • Sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse, Italienisch von Vorteil

Ihre Perspektiven

Sie erhalten die einzigartige Möglichkeit, sich in einer sinnstiftenden Nonprofit-Organisation, welche in einem dynamischen Markt in Konkurrenz zu kommerziellen Unternehmen steht, einzubringen und die Zukunft mitzugestalten. Es erwarten Sie herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben, ein menschlich orientiertes und engagiertes Team in einer dynamischen Kultur sowie hybride Arbeitsformen. Ihr Arbeitsort ist in der Stadt Bern und ab 2023 in Köniz. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Mehr Luft fürs Leben? Jetzt bewerben! Wir freuen uns Sie kennenzulernen.

QR code

    Jetzt bewerben
    Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Dr. Jörg Spieldenner, Direktor gibt über   j.spieldenner@lung.ch sehr gerne Auskunft.

    Die Lungenliga Schweiz achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert die personelle Vielfalt. Chancengleichheit geniesst höchste Priorität.

    www.lungenliga.ch |LinkedIn